Mein neues Buch „EINHEIT UNNORMAL“

EINHEIT UNNORMAL von Mark Scheppert und El Rubio Mein neues Buch "EINHEIT UNNORMAL" mit lustigen Geschichten von El Rubio über eine Gruppe von Fans des 1. FC Union Berlin. Klappentext: Am 30. April 1986 geht der junge El Rubio erstmals an die Alte Försterei zu einem Spiel des 1. FC Union Berlin. Er ist kein Fan des Teams, aber die Stimmung ist grandios und die Jungs, die er im Stadion trifft, sind okay, wenngleich total asozial. Das Halbfinale des FDGB-Pokals gegen Dynamo Dresden geht mit 1:2 verloren, doch auf dem Weg zum Bahnhof Köpenick trifft er ein Mädchen. Erstes Unionspiel, erste Unionerin, Gefühle … Am 1. März 2020 fährt der erwachsene El Rubio wieder zu Union. Auch wenn sich seither…

Mehr...

Das schnellste Faultier der Welt – WM 2014

Aua! Am nächsten Morgen geht es mir gar nicht gut. Sylvie weckt uns rabiat: „Steht auf ihr versoffenen Ärsche“, ruft sie grimmig. „In einer halben Stunde müssen wir aus dem Zimmer sein“. Dann ist es 11 Uhr. Nach nur vier Stunden Schlaf. „Außerdem fahre ich jetzt mit den anderen an den Strand und will euch bis 16 Uhr nicht mehr sehen. Ihr seid ja vielleicht zwei Kranke!“ Wir hatten bei unserer Rückkehr wohl ziemlich randaliert und sie mehrfach euphorisch aufgefordert, mitzufeiern - erfahre ich am Nachmittag, als sich die Wogen allmählich wieder geglättet haben. Bis dahin esse ich mit rebellierendem Magen 120 Gramm leichte Kost in einem Kilo-Restaurant und lungere mit Erni im Schatten einer Palme am Stadtstrand herum, wenngleich…

Mehr...

Nachspiel: Deutschland vs. Ghana – Brasilien 2014

Danny und Jenna gehen nach dem Konzert ins Hotel, doch ich habe mein Zeitgefühl längst verloren und streune mit Erni in eine vermeintlich gefährliche Ecke der Stadt. Gerade als wir einsichtig umkehren wollen, hören wir verlockende Musik auf der anderen Straßenseite. Etliche Einheimische aber auch Deutsche in Nationaltrikots stehen dort vor einer Art Disco und plaudern. Ein kahl-rasierter Typ brüllt genau in diesem Moment: „Zieh dein Scheiß-Ölaugen-Trikot aus, du Fotze“. Der Drecks-Nazi und seine Jungs, deren Herkunft ich nicht verraten will, um diesen Verein nicht in Misskredit zu bringen, beschimpfen einen Kerl, weil er ein Özil-Trikot trägt. „Verbisst euch ihr Benner“, ruft Erni unfassbar mutig. Ich zupfe ihm am Ärmel, doch seine Nase bleibt heil, da die Deutschen mit Hirn…

Mehr...

Neues bei Fritten, Fussball & Bier

Seit gestern gibt es einen neuen Artikel von mir bei "Fritten, Fussball & Bier". Der Text ist in weiten Teilen Bestandteil meines Buches "Mauergewinner". Er beschreibt zwei Auswärtsfahrten nach Dresden mit unterschiedlichem Ausgang. Zum Lesen von "Nuklear Dresden" - hier klicken

Mehr...

Rezi zu „90 Minuten Südamerika“ bei Ostfussball.com

Eine sehr positve Rezension gibt es seit heute auf Ostfussball.com. Die informative Seite beschäftigt sich ausführlich und sehr detailreich mit fast allen Fußballvereinen aus der ehemaligen DDR und ist in der Szene eine bekannte Größe im Web. Rezension: Der Titel des Buches gibt bereits vorab zu verstehen, dass es irgendwie um Fußball und um diesen fernen Kontinent gehen soll, von denen wir alle schon einmal irgendwann geträumt haben. Fußball und Südamerika – da war doch was? Achja, die nächste Fußballweltmeisterschaft steigt 2014 in Brasilien! Und was könnte einen Besuch am Zuckerhut besser vorbereiten, als ein gut geführter Reiseführer. Und so lernt man schnell in Mark Scheppert`s Lektüre “90 Minuten Südamerika”... Wenn ihr hier klickt, könnt ihr die Rezi weiterlesen.

Mehr...

Rezi von „90 Minuten“ bei Fritten, Fussball & Bier

Seit heute (4. Juli 2011) gibt es eine sensationell gute und ausführliche Rezension meines Buches "90 Minuten Südamerika" bei "Fritten, Fussball & und Bier" - dem alternativen Fußball-Blog. Deren Seite heißt übrigens www.soccer-warriors.de und ist in der Szene nicht ganz unbekannt. Ich finde die Seite hervorragend gestaltet und äußerst informativ. Sämtliche Artikel sind gut recherchiert und leicht & locker geschrieben - eben lesenswert. Dass sich der "Frittenmeister" so intensiv mit meinem Buch auseinander gesetzt hat, finde ich durchaus beachtenswert und freut mich natürlich sehr. Rezension Puh…ich habe fertig! Mit was? Ja mit dem Buch „90 Minuten Südamerika“ von Mark Scheppert und verdammt, ja, ich fand das Ding geil. Da kommt einer und erzählt mit auf 156 Seiten was von Südamerika,…

Mehr...