Rezi zu “Koalaland” in “360-Grad Australien”

22. November 2013 | von | Kategorie: Blog, Koalaland

360 Grad AustralienNun also endlich die erste Rezension zu “Koalaland” und diese dann gleich in “360-Grad Australien”, dem (!) Magazin für Down Under schlechthin. Not bad…
.
.
“…ich sage Danke für dieses tolle Buch. Als Australienfan habe ich ja schon viel gelesen, aber noch nichts Vergleichbares. Schon beim 1. Kapitel habe ich mir gewünscht, dass es so weitergeht wie es angefangen hat. Das Buch lässt sich schön flüssig lesen, ist witzig und spannend geschrieben. Ein Reisetagebuch mit so ganz nebenbei eingeflochtenen Infos zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten und schönen – oder nicht so schönen – Ecken in Australien, geschrieben in einer ganz besonderen Art und Weise: Aus zwei Sichten: Seine Sicht – Ihre Sicht. Genau das hat für mich den Reiz ausgemacht … Die Reise durch Australien wird einmal aus Michas Sicht und einmal aus Ninas Sicht erzählt. Die teilweise/häufig gegensätzlichen Ansichten machen das Buch echt spannend und auf jeden Fall Lust zum weiter lesen. Schon beim Lesen von Michas Sicht habe ich mich gefragt wie Nina wohl den einen oder anderen Reisetag fand. Einfach toll!!!”

Und hier gehts zur vollständigen Rezension in “360-Grad Australien”

Comments are closed.