Leseprobe „113 Minuten Brasilien“

"...wir kommen fast zu spät zum vereinbarten Treffpunkt, obwohl ich es ja war, der um 13 Uhr - drei Stunden vor Spielbeginn - aufbrechen wollte. Auch die Frauen haben sich nun herausgeputzt. Sylvie trägt das rote Auswärtstrikot der WM 2006, Danny das schwarz-weiße 75 Dollar-Shirt, plus Flip-Flops in schwarz-rot-gold (!) und Erni seine Retro-74er-Klamotten. Er sorgt am Taxistand zudem für Belustigung, da er sich mit einem Idioten, der von Hut bis Fuß mit deutschem Tinnef und Lametta behangen ist, ablichten lässt. Auf dessen linker Brust klebt - warum auch immer - der Kopf von Bert. Erni lehnt seinen Schädel grinsend dagegen und Danny knipst die seltsame Sesamstraße in Fortaleza. Sylvie bekommt sich fast nicht mehr ein, aber auch aus einem…

Mehr...

113 Minuten Brasilien Buch Cover

113 Minuten Brasilien

Mein neues Buch „113 Minuten Brasilien“ ist im September 2021, also noch rechtzeitig vor der nächsten Fußball-WM erschienen. Man kann es überall bestellen, wo es Bücher gibt. Hier der Klappentext: Was kann es für einen Fan der deutschen Fußball-Nationalmannschaft Schöneres geben, als zu einer Weltmeisterschaft nach Brasilien zu fahren? Nichts! Es ist ein Traum mit Zuckerhut. Mark Scheppert hat sich genau diesen Traum im Jahr 2014 erfüllt, nicht nur, weil ihm geheimnisvolle Wahrsagungen und eine innere Stimme schon lange vorhersagten, dass Deutschland dort endlich wieder Weltmeister wird. Begleiten Sie den Autor auf seiner abenteuerlichen Reise in faszinierende Städte, zu den schönsten Stränden des Landes und in den einzigartigen Regenwald. Auf wilden brasilianischen Partys und bei epischen Stadionerlebnissen nähert er sich…

Mehr...

Europameister Dänemark? Fussball-EM 1992

„Wart ihr denn schon im Aztekenstadion?“, brüllt mein Vater in den Hörer. Obwohl ich sofort verneine, plappert er einfach drauflos und erzählt vom EM-Halbfinale, das vor zwei Tagen stattgefunden hatte. Endlich hätten die mal vernünftig gespielt und wären durch das 3:2 ins Finale gegen Dänemark eingezogen. „Häßler und zweimal Riedle“, berichtet er, als ob das für mich eine Rolle spielt. „Danke Alter, aber eigentlich wollte ich euch nur sagen, dass ich gut angekommen bin!“ Erstmals wird mir bewusst, wie gerne mein Vater zur Fußball-WM 1986 nach Mexiko gefahren wäre. Doch den göttlichen Maradona einmal live im Aztekenstadion zu sehen, war ihm nicht vergönnt gewesen. Der Mauerfall kam für ihn ein paar Jahre zu spät. Mit einem grün-weißen Käfer-Taxi geht es…

Mehr...

Unsterblichkeit – Brasilien Fussball-WM 2014

Tosende Wellen ersticken den Wind und eine urwüchsige Brandung übertönt jedes andere Geräusch, obwohl all meine Freunde zu juchzen scheinen. Seit zwanzig Minuten kämpfen wir nun schon mit den Wassergebirgen - stürzen uns, sobald ein neuer Brecher heranrollt, auf seinen Kamm und rasen auf ihm mit aller Gewalt in Richtung Strand. Ich habe ein gutes Timing für den Absprungs-Moment auf die weiße Schaumkrone und würde einen internen Bodysurf-Cup wahrscheinlich gewinnen. Oftmals zische ich fast bis zur Uferkante, um mich mit aufgeschürften Knien sofort wieder knapp sechzig Meter in die aufgewühlte See zu stürzen. Plötzlich sehe ich Danny, die als einzige draußen geblieben war, hektisch am Strand winken. Sie möchte uns etwas zurufen und deutet mit dem Zeigefinger aufgeregt in Richtung…

Mehr...

„90 Minuten Update“ – bis zum 25.01.2015 kostenlos

. Rechtzeitig vor der Fußball-WM 2014 in Brasilien ist mein E-Book "90 Minuten Update" als Nachtrag zu meinem Reise- und Fußballroman "90 Minuten Südamerika" erschienen. Bis zum 25.01.2015 kann man es kostenlos herunterladen. . Ganz neu mit dabei: Eine spannende Reportage über den Nordosten Brasiliens. Lernen Sie mit Salvador da Bahia, Fortaleza und Recife die Austragungsorte der Gruppenspiele der Deutschen Fußballnationalmannschaft kennen und entdecken Sie die vielleicht schönste Region des Landes. . Begleitet mich also auf hoffentlich ebenso spannenden Reisen nach England, Spanien, Vietnam, Thailand, Paraguay, Argentinien, Brasilien und Deutschland. Allerdings sollte man das Buch eigentlich erst nach dem Hauptwerk (Hier ein paar Infos) lesen. "90 Minuten Südamerika" bei Amazon.de "90 Minuten Update" bei Amazon.de

Mehr...

Fußballweltmeister 2014 in Brasilien

Okay, ich habe in meinen "90 Minuten Südamerika" recht behalten: Deutschland ist 2014 Fußballweltmeister geworden. Das wird in diesem Buch für immer - wie in Stein gemeißelt - stehen. Doch viel wichtiger: Wir haben unsere Träume nicht nur angeträumt, sondern waren tatsächlich live in Brasilien dabei. Es war fantastisch! Die Widmung im Buch lautete: Du lebst nur einmal im Jetzt und Hier. Genieße den Augenblick ... Ach so. Wer mein Buch "90 Mintuten Südamerika" bisher noch nicht kennt, kann hier einen Einkauf tätigen. Und für alle, die das noch immer nicht kapiert haben: "Say NO to rasism! Viva Brasil . . „90 Minuten Südamerika“ ist eine Art nonfiktiver Coming-of-Age-Roman, in dem der Fußball sukzessive stärker in den Fokus rückt. Schepperts…

Mehr...

Anstoß am Ende der Welt – bei Spiegel Online

Kein Mitleid! Ich hatte meine WM im eigenen Land bereits. Leider auf der falschen Seite der Mauer und im Alter von drei Jahren. Die Anekdote vom Endspiel 1974 geht etwa so: Mein Vater und mein Onkel haben sich im "Schubert-Eck", Mollstraße, Ecke Hans-Beimler-Straße beim Frühschoppen so dermaßen einen eingeholfen, dass sie beim Finale BRD geben Holland schnarchend bei uns auf dem Wohnzimmerteppich lagen und ich mit Mutter das Spiel allein anschaute. So wurde ich zum Fußballfan. Ich ging zu Oberligaspielen meines Team, sammelte Fußballwimpel (ich hatte sogar einen von Wismut Aue) und gehe auch heute noch mindestens zwei Mal im Jahr zu verschiedenen Berliner Mannschaften oder zu Länderspielen. Natürlich kicke ich auch selbst - ein bisschen und mit wechselndem Erfolg.…

Mehr...

Rezi von „90 Minuten“ bei „WM 2014-Rio.de“

Seit ein paar Tagen gibt es eine wunderbare Rezension von Marco & Robert, den coolen Jungs von WM2014-Rio.de aus Weißenfels, zu meinem Buch "90 Minuten Südamerika". Demnächst stelle ich ihr Projekt noch einmal genauer vor. Vorerst nur das, was sie über mich verzapft haben... . "...im Buch erzählt Mark Scheppert von seinen abenteuerlichen Reisen durch Lateinamerika. Auf seinen Reisen durch Argentinien, Brasilien, Bolivien, Chile, Guatemala, Kolumbien, Mexiko, Paraguay, Peru und Venezuela verändert sich nicht nur die Welt um ihn herum. Auch Mark Schepperts Einstellung zum Fußball, welche zu Beginn (1990) eher ablehnend war, ändert sich im Laufe von 20 Jahren. “90 Minuten Südamerika” erzählt von großen Lieben, Freundschaften, Enttäuschungen, Sehnsüchten und stellt den Leser auf die kommende WM in Brasilien…

Mehr...

Brasiliens Norden: Von Matthäus nach Manaus. Teil 1

Es hieß also von Itaunas, Abschied zu nehmen, von Mauro, Maria, Cassio und so vielen lieben Leuten mehr. Wir verließen gerührt einen Ort, der uns für immer im Leben in fantastischer Erinnerung bleiben wird – nicht nur in Zusammenhang mit der Fußball-WM 2006. Um 13.30 stiegen wir in den Bus und bereits um 16.30 Uhr erreichten wir ein Städtchen namens Sao Matheus. Doch dort gab es ein Problem: der Bus für die Weiterfahrt war bereits ausgebucht und der nächste würde erst weit nach Mitternacht fahren. Das bedeutete, dass wir über acht Stunden in einem Ort ausharren müssten, der den Charme von Merseburg Hauptbahnhof hatte, relativ gefährlich wirkte - und vor allem so hieß, wie der in Brasilien so verehrte „Loddar“…

Mehr...