Weitere Leseproben

Weitere Leseproben von Mauergewinner und weiteres von Mark Scheppert gibt es z.B. hier: Friedrichshainer Chronik: Ein Auszug aus Stalinallee. Hier noch ein Artikel im ND-Online, wobei der allerdings kostenpflichtig ist. Also lieber in den Leseproben 1+2 stöbern... Stalinallee von Mark Scheppert . . .

Mehr...

Buchtipp November 2009

Im Zuge einer großen „Ostalgie-Welle“ 2002/2003 strahlte dieses Buch als Leuchtturm positiv hervor. Claudia Rusch hat eine andere spannende Sichtweise auf ihre Jugend in der DDR. Dies ist umso interessanter, da sie eine ehemalige Klassenkameradin von mir ist. Ihre „freie deutsche Jugend“ stand zu Recht monatelang auf der Spiegel-Beststellerliste. Meine Freie Deutsche Jugend . . .

Mehr...

East Side Gallery 2009

Das 1,3 Kilometer lange Stück an der Eastside Gallery steht noch heute und wäre doch fast abgerissen worden. Ich freue mich über die Restaurierung des denkmalgeschützten Abschnitts in meinem Friedrichshain, denn bis vor kurzem war sie weder weiß noch bunt. Autoabgase von Millionen Fahrzeugen, Regen, Frost und Farbanschläge haben die Bilder bis zur Unkenntlichkeit entstellt. An vielen Stellen hackten Touristen große Löcher in die Wände, nur um ein Stück Erinnerung mit in die Heimat zu nehmen. Wenn ich manchmal am Ostbahnhof in die S-Bahn steige, werde ich von aufgeregten Menschen aus England, Italien oder Spanien gefragt: „Und wo ist die Mauer?“ Mit einem Lächeln deute ich nach links und denke: Vielleicht können sie ihren Kindern einmal erzählen, warum und wieso…

Mehr...

Lesung „Mauergewinner“ am 12.11.2009 im DDR-Museum Berlin

In keinem der so typischen literarischen Denkmälern für dieses verschwundene Land fand sich Mark Scheppert wieder. Er gehörte nicht zu der Generation von »Zonenkindern« und wohnte in keiner »Sonnenallee« und in keinem »Turm«. Seine Jugend, seine Auseinandersetzung mit diesem seltsamen Ort namens DDR, seine Erfahrungen und seine Kämpfe, kamen nirgendwo vor. Scheppert schrieb (mehr …)

Mehr...

Mauergewinner

Bei Spiegel Online - einestages - gibt es mehrere Leseproben vom Mauergewinner - dort auch mit den entsprechenden Bildern. Faulig-feuchte Klamotten, eiskalte Füße und unzählige Sorten Alkohol: Mark Schepperts Erinnerungen an seine DDR-Kindheit in der Kleingarten-Parzelle sind düster. Komisch nur, dass die Fotos im Familienalbum eine ganz andere Geschichte erzählen. 28 Wachhunde Digitaluhren im Tresorformat, Automaten wie aus der Steinzeit: Im Vergleich mit Westtechnik schnitten DDR-Produkte mies ab, auch wenn die Staatsführung stets das Gegenteil behauptete. Als Kind konnte Mark Scheppert über die Gadgets "Made in GDR" nur lachen - heute trauert er ihnen nach. Made in GDR Freunde sind manchmal unberechenbar. Wegen ihrer Aufmüpfigkeit machte Mark Scheppert als Jugendlicher Bekanntschaft mit den DDR-Sicherheitsorganen. Zweimal klickten sogar die Handschellen. Jahre…

Mehr...

Lesung am 23.10.2009

Boxhagener Lese-Abend: Leben hinter dem Eisernen Vorhang. Lesung mit Mark Scheppert und H.S. Eglund Alle reden von Mauerfall und „Wende“ in der DDR – die beiden Autoren haben es vor Ort erlebt und festgehalten: Mark Scheppert in „Mauergewinner“ über seinen Alltag als Kind und Jugendlicher in Friedrichshain, temporeich und witzig geschrieben, mit radikal persönlichem Blick, ehrlich erzählt von einer anderen DDR als der, die wir sonst verabreicht kriegen. H.S. Eglunds Roman-Trilogie „Die Glöckner von Utopia“ ist eine Zeitreise mit dem Soldaten und Studenten Fred Winter in die Jahre 1987 bis 1989 nach Ostberlin, Dresden und Leipzig. Eine Geschichte über Vertrauen und Verrat, Verzweiflung und Verlust. Spannend und poetisch, philosophisch, erotisch und authentisch. 20 Uhr Eintritt: 4,00 Euro Karvana - Café…

Mehr...

Rezensionen

Zum "Mauergewinner", zu "90 Minuten" und zum "Leninplatz" gibt es bereits etliche Rezensionen und zur "EINHEIT UNNORMAL" werden hoffentlich noch einige folgen. Hier eine kleine Auswahl: Leninplatz LITERATWO - Binea & Du Amazon Rezensionen Thalia Rezensionen Lovelybooks Rezensionen "Leninplatz" bei Spiegel Online. Bumsbutzener Gumpfen Laviva - Frauenmagazin LesePartie - Bücher im Gepäck Sarahs bunte Welt Berliner Woche Friedrichshain Blog . 90 Minuten Südamerika: "11freunde" - Magazin für Fußballkultur Spiegel Online Fritten, Fußball & Bier "Zwölf" - Schweizer Fussballmagazin Deutsche Akademie für Fussballkultur Buchautor Ingo Braun bei NOFB Lovelybooks Fussball-Kurve Fussballbuch Ultrafans Spielfeldrand - Das Magazin Lila Kanal Fan Geht Vor - Frankfurt Unter Wölfen - Magazin des VfL Wolfsburg Übersteiger 5vier.de - Interview Hannover-Nordstadt Der Tödliche Pass Reisemagazin Lateinamerika Tausend…

Mehr...