Berlin Leninplatz. Neues vom Mauergewinner

11. April 2014 | von | Kategorie: Blog

leninplatz
Pünktlich zum 25. Jahrestag des Mauerfalls gibt es brandneue Geschichten vom Mauergewinner. Diesmal erfährst Du unter anderem, warum man in der DDR Pappchinesen sammelte, wie es in einem „Lager für Arbeit und Erholung“ zuging, wo sich Udo Lindenberg und der Autor das erste Mal trafen, wann die „Wende“ in der DDR wirklich begann, warum Brüderchen Benny auf einem unsichtbaren Pferd ritt und wie eine sozialistische Lesebühne Geschichte schrieb.

Lesen, bzw. kaufen könnt Ihr “Berlin Leninplatz” hier

Tags: , , , , , , ,

Leave Comment